Kunstmappen

Die Gleichnismappen
1995 „Der kluge Baumeister“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
1996 „Gleichnis vom Licht“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
1997 „Gleichnis vom Sämann“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
1998 „Der Weinstock und die Reben“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
1999 „Gleichnis vom verlorenen Schaf“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
2000 „Gleichnis vom Netzwurf“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
2001 „Gleichnis vom Schatz im Acker“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33
2002 „Gleichnis vom verlorenen Groschen“ Serie „Gleichnisse“, zum gleichnamigen biblischen Gleichnis, zusammen mit den Künstlern Veit Heller und Daniel Rauhut, Auflage: 33



Sonstige Mappen mit anderen Künstlern
2000 Millenium-Mappe zum Thema „Mann und Frau“ 20 Mappen mit jeweils 2 Werken - auch von den Künstlern
Claus Iden (Dettenhausen)
Irmgard Lang-Röhrle (Leinfelden)
Ineke van der Burg (Wildberg) und
Ingrid Zerfass (Altdorf)



Mappen mit Computergrafiken
1995 „Der Koala“ Mappe mit Multiplen
(Computergrafiken)
1995 „Die Schnecke“ Mappe mit Multiplen
(Computergrafiken)
1995 „Der Kranich“ Mappe mit Multiplen
(Computergrafiken)
1995 „Der Hirsch“ Mappe mit Multiplen
(Computergrafiken)
(unvollständig)



Mappen mit Multiplen
1996 „Griechische Myten“ Mappe mit Serigrafien, Auflage: 50
2000 „Annum X“ A - „10 Jahre Galerie Sindelfingen“ Mappe mit Computergrafiken, 18 Motive, Auflage: 10
2000 „Annum X“ B - „10 Jahre Galerie Sindelfingen“ Mappe mit Computergrafiken, 18 Motive, Auflage: 10
2000 „Annum X“ C - „10 Jahre Galerie Sindelfingen“ Mappe mit Computergrafiken, 8 Motive, Auflage: 10
(unvollständig)



Unikatmappen
1995 „Die Venusianer“ Mappe mit Unikaten
(Tuschezeichnungen)
1995 „Klassisches Latinum“ Mappe mit Unikaten
(Tuschezeichnungen)
1995 „Engel“ Mappe mit Unikaten
(Collage und Mischtechnik)
1995 „Ausrüstung“ Mappe mit Unikaten
(Collage und Mischtechnik)
2001 „Adressbuchfragmente“ 12 Mappen mit jeweils 5 Unikaten
(Collage und Zeichnungen)
2001 „Seehausfragmente 1“ 10 Mappen mit jeweils 3 bis 8 Unikaten
(Zeichnungen zum Projekt „Die Einheit“)
(unvollständig)



Veröffentlichungen
Künstlerbücher und Unikatbücher
Postkarten
Erwähnungen (Auszug)

stuttgart/galerie/kunstprojekte/kunstmappen/start.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/13 03:26 von rabemann
Recent changes RSS feed Mr. Wong Reddit Icio Linkarena del.icio.us Digg StumbleUpon Google Yahoo Driven by DokuWiki